STARTSEITE Holen Sie sich jetzt Ihre eigene Visitenkarte im Prignitzer Branchenbuch Soll Ihr Unternehmen auch erscheinen? Hier klicken
 
 


Presseberichte aus lokalen Zeitungen

Prignitz Express vom 12.09.2001 schrieb:

Mit einem Klick - Die Prignitz im Blick

Prignitzportal öffnet seine Pforten. Unter der Internetadresse www.u-p-n.de (jetzt www.prignitz24.de) finden Prignitzer, und alle die sich für die Prignitz interessieren, ein großes und informatives Internetverzeichnis das sich ausschließlich mit der Region beschäftigt.

Das lästige Suchen ohne Erfolg hat ein Ende. Das United Prignitz Network, ein Projekt der Westprignitzer Webschmiede (webrise Design), stellt mit seinen Serviceseiten eine regionale Suchmaschine ins Netz, in der sich alle Unternehmen präsentieren können. Der User gibt den leicht zu merkenden Namen www.u-p-n.de (jetzt www.prignitz24.de) ein, dann die entsprechende Wunschbranche ausgesucht und schon bekommt er die Dienstleister in seiner Nähe genannt.

Aber UPN (Prignitz24) ist mehr als eine Informations- und Werbeplattform für Firmen, Einheimische und Touristen. Es soll das größte Internetverzeichnis der Prignitz werden. Denn die Unternehmen einer Region sollten sich so vollständig wie möglich präsentieren. Die Köpfe hinter UPN (Prignitz24) sind optimistisch. "Bisher haben wir 250 Unternehmen in unser Verzeichnis aufgenommen, und täglich werden es mehr. Wir stehen am Anfang, sind aber auf dem besten Wege." - so N. Gruhn Geschäftsführer der Westprignitzer Webschmiede.

Der Eintrag in das Verzeichnis ist für alle Prignitzer Unternehmen kostenlos. Alle Einträge werden soweit vorhanden, mit der E-Mail Adresse und der Homepage verlinkt. Sollten Firmen über keine Internetadresse verfügen, können Sie für weniger als 10 DM im Monat eine UPN-Seite (Visitenkarte) abonnieren. Auf dieser sich die Firmen vorstellen können. Interessenten können sich ausführlich auf der UPN-Internetseite informieren und sich online eintragen.

Auch die Adressen der Prignitzer Ämter und Behörden sind beim UPN zu finden. Sowie zahlreiche Links zu den Internetseiten der Städte und Gemeinden des Landkreises. Ein ständig aktueller Veranstaltungsplan zeigt auf einem Blick was los ist in der Prignitz. Vereine und Veranstaltungsagenturen haben die Möglichkeit kostenlos für ihre Veranstaltungen zu werben.

"Dies soll nur der Anfang sein, wir haben vor unser Serviceangebot noch weiter auszubauen" so N.Gruhn.

« zurück zur Pressespiegel-Übersicht


   zum Seitenanfang Hilfe  |  Diese Seite empfehlen  |  P24 als Startseite   |   | Aktualisiert am: 11.05.09

 

© 2000 - 2009 webrise | Impressum | Kontakt | Banner | Presse | Regionale Partner

Surftipps: Ferienwohnungen

adzon